Knusprig frittiertes Fingerfood ist ein Partyfavorit

Ob Sie nun einen Fussballabend oder eine Geburtstagsparty vorbereiten, mit einem Angebot von frittierten Snacks können Sie nichts falsch machen. Von dem üblichen wie Buffalo Wings, Pommes Frites und Kartoffelrösti bis hin zu raffinierteren Optionen wie Sardellen-Zucchiniblüten, Artischockenherzen und Pilz-Tempura haben wir unsere Lieblingsrezepte für frittierte Fingerfood zusammengestellt.

Wenn es um frittierte Snacks geht, wird es nicht klassischer als Pommes frites und Zwiebelringe. Um unseren Pommes frites einen kräftigen Geschmack zu verleihen, frittieren wir sie in einer Mischung aus Entenfett und Rapsöl. Für unsere Süßkartoffelpommes nehmen wir an Pflanzenöl und bringn den Geschmack von Süßkartoffeln zur Geltung. Für Zwiebelringe haben wir zwei köstliche Optionen; versuchen Sie, die Zwiebeln in einer Mischung aus Honig, Paprika und Lagerbier zu schlagen oder sie in Buttermilch zu tauchen und sie mit Maismehl zu zertrücken.

Ein einfaches Frittieren in einer Fritteuse (jetzt bei Reisland.net nachsehen!) hebt alle Arten von Gemüse zur Perfektion der Komfort-Food. Schauen Sie sich unsere Rezepte für frittierte Artischocken und Pilz-Tempura an. Selbst Gemüse, das typischerweise garniert wird, wird beim Frittieren von Frühlingszwiebeln sowie von Petersilie, Basilikum, Minze und anderen Kräutern zu einem befriedigenden Snack.

Gebratene Meeresfrüchte sind knackig, salzig und fantastisch. Gebratene Austern sind ein Favorit von uns, besonders wenn sie mit einer würzigen Remoulade oder einem pikanten Dip mit Butter und scharfer Sauce serviert werden. Für etwas Größeres füllen Sie die Sardinen mit einer krautigen Charmoula und braten Sie sie knusprig.

Alle diese und weitere Rezepte finden Sie in unserer Sammlung von frittierten Fingerfood-Rezepten.

Krabbenrangoon

Eine Adaption des gebratenen Wonton, Krabbenrangoon ist eine der beliebtesten Vorspeisen bei der schicken polynesischen Restaurantkette Trader Vic’s.

Boundin Eier

Weiche gekochte Eier werden in Boundin-Wurst eingehüllt, in Brotkrumen geworfen und dann in diesem Rezept des Küchenchefs Harold Marmulstein vom Austiner Restaurant Salty Sow frittiert.

Alaska-Garnelen

Das Mutter-Tochter-Kochteam, Kirsten und Mandy Dixon, verwandeln dieses Grundnahrungsmittel der indonesischen und malaysischen Küche in einen süchtig machenden Snack und eine Vorspeise, die in ihren ländlichen alaskanischen Abenteuerlodges Within the Wild serviert wird.

Mozzarella Sticks

Knusprige Panade umhüllt klebrig geschmolzenen Mozzarella-Käse in dieser klassischen Vorspeise.

Japanisches Mochiko Hähnchen

Das Huhn für dieses japanische Hausmannskost wird traditionell mit Mochiko, süßem Reismehl, vor dem Braten überzogen, aber die Köche in Ethel’s Grill in Honolulu, Hawaii, verwenden japanische Kartoffelstärke, um eine extra knusprige Kruste zu erhalten.

Kartoffelchips

Dieses Rezept ergibt eine feierliche Charge von Chips, perfekt als Snack (mit oder ohne Dip) oder als Beilage – nicht nur zu Sandwiches, sondern auch auf dem Teller zu Braten oder Grillfleisch (oder Wild). Wenn Späne übrig bleiben, decken Sie diese lose mit Aluminiumfolie ab und lagern Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort.

Scharfe Pommes

Diese würzigen, knusprigen Pommes frites sind unsere Interpretation des klassischen verpackten Snacks.

Kartoffelröllchen

Mit einer traditionellen französischen Confit-Methode, bei der die Kartoffeln in Entenfett langsam gekocht werden, macht der Küchenchef David Kinch vom Michelin-Sterne-Restaurant Manresa in Los Gatos, Kalifornien, einen besonders luxuriösen Gaumen.

Gefüllte Oliven

Rosa Pepe füllt die Oliven mit einer einfachen Rinder- und Schweinefüllung, trocknet sie dann in Semmelbröseln aus und knusprigtet sie in der Fritteuse.

Gebratene Zucchiniblüten

Für dieses einfache Vorspeise werden zarte Zucchiniblüten mit salzigem Fisch gefüllt und im Teig gebacken.

Empanadas

Zarte, geschmorte Rinderbrust wird mit Rosinen, Sherry, Pinienkernen und würzigem Chilipulver in der duftenden Füllung für zuckerhaltige, pikant süße Empanadas kombiniert. Hol dir das Rezept für Rinderbrust und Picadillo gefüllte Empanadas “

Kartoffeln nach Padang-Art

Für diese knusprig-krustigen Beignets werden Kartoffelpüree mit gebratenen Schalotten und frisch geriebener Muskatnuss in ein geschlagenes Ei getaucht und gebraten. Hol dir das Rezept für Padang-Stil Kartoffelpüree (Perkedel Kenteng) “ “

Indische Gemüsepuffer

Knusprige, mit Kichererbsen zubereitete Gemüsepuffer sind ein beliebter Straßenimbiss in ganz Indien. Dieses Rezept erfordert Kartoffeln und Zwiebeln, aber auch Blumenkohlröschen, Auberginenscheiben oder Kochbananen können verwendet werden.

Indisches Kartoffelgebäck (Aloo Samose)

Mit ihren goldenen, schuppigen Muscheln und ihrem süßen Aroma sind indische Samosas ein Klassiker, der das Publikum begeistert.

Indisches Kartoffelgebäck (Aloo Bonda)

Für diesen Mumbai Street-Food-Snack w werden Kartoffelpüree mit Kreuzkümmel, Senfkörnern, Curryblättern, Ingwer und Chili gewürzt; die Bällchen der aromatischen Maische werden dann mit einem kurkumaakzentuierten Kichererbsenmehlteig überzogen und frittiert, bis sie knusprig und golden sind.

Barbeque Kartoffelchips

Die rauchigen, würzigen Aromen der Grillchips lassen sich zu Hause leicht kreieren, mit einer einfachen Mischung, die klassische Gewürze aus der Barbecue-Sauce wie Chilipulver, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver mit dem zusätzlichen Kick von Cayennepfeffer kombiniert.

Kräuter-Tempura

Verwenden Sie bei der Herstellung dieser knusprigen Tempura so viele Kräuter wie möglich. Sie werden vor dem Abendessen mit Champagner oder einem Champagnercocktail serviert.

Zwiebelringe in Bierpanade

Ein aromatischer Teig mit Honig, Paprika und Lagerbier ist das Geheimnis dieser knusprigen Zwiebelringe.

Kabeljau-Chips

Ein dünner Teig aus Kabeljau, Knoblauch und Zwiebeln wird flach gebacken, um feine, knackige Chips herzustellen.

Gebratene Austern mit Remoulade

Austernschalen dienen als natürliche Servierplatte für diese knusprig gebratenen Austern mit einer cremig-würzigen Sauce.

Gebratene Hühnerleber

Die ehemalige stellvertretende Redakteurin Beth Kracklauer reiste mit ihrem Vater nach Louisville, Kentucky, um sich einen Überblick über die besten Bar Foods der Stadt zu verschaffen. Diese gebratenen Hühnerleber standen ganz oben auf der Liste und bilden eine hervorragende Ergänzung zu einem eiskalten Bier.

Charmoula

Für diesen würzigen, knusprigen marokkanischen Snack können frische oder konservierte Sardinen verwendet werden. Iss sie wie Pommes frites.

Gebratene Ravioli

Diese riesigen gebratenen Ravioli sind mit einer käseartigen Mischung aus Brokkoli-Robe, Wurst und Kirschpaprika gefüllt.

Frittierte Zuchini

Nach einem Rezept der Autorin Nancy Harmon Jenkins kann dieses kretische Meze-Gericht heiß oder bei Raumtemperatur serviert werden.

Frittierte Frühlingszwiebeln

Zarte Zwiebeln werden knusprig und süß, wenn sie in Teig getaucht und gebraten werden.

Frühlingsrollen

Für die Herstellung von Frühlingsrollen verwenden die meisten vietnamesisch-amerikanischen Hausköche die schwammigen, weizenbasierten Verpackungen namens TYJ Spring Roll Pastry, die von der Firma Spring Home hergestellt werden. Sie sind in den meisten asiatischen Lebensmittelgeschäften tiefgekühlt erhältlich.

Frittierte Kichererbsen-Butterkartoffeln (Bhajika)

Für diesen Mumbai Street-Food-Snack von Raghavan Iyer werden Kartoffelstücke in einen leichten Kichererbsen- und Reismehlteig eingedeckt, der mit Kurkuma- und Chilipulver gewürzt ist. Die Kartoffeln werden dann frittiert, bis sich eine goldene Kruste bildet, und mit Koriander- und Tamarinden-Chutneys serviert. Der gewürzte Teig kann auch für andere Gemüsesorten wie Blumenkohl und Brokkoliröschen, geschnittenen Kochbananen und Auberginen verwendet werden.

Frittierte Auberginen

Außen knusprig, innen weich und cremig – das ist Aubergine vom Feinsten.

Süßkartoffel-Pommes

Die hellgelbe, dünnhäutige Süßkartoffel und die feuchtere, orangefarbene amerikanische „Yam“ (die nicht wirklich eine Yam, sondern eine andere Art von Süßkartoffel ist) eignen sich beide gut für diese Alternativen zu herkömmlichen Pommes frites.

Frittierte Artischocken mit Taratursauce

Wir fanden dieses Rezept – einen geschmackvollen lokalen Favoriten, in dem zarte Artischockenböden gebraten und mit einer intensiven Tahinisauce serviert werden – im al-Az, einem lässigen, aber bekannten Restaurant in Damaskus.

Salbei Tempura mit Pilzen

Erdiger Salbei verstärkt den holzigen Geschmack von Shiitake-Pilzen in dieser einfachen gebratenen Vorspeise.

Buffalo Wings

Diese klassischen Flügel werden in Margarine und scharfer Sauce geworfen, genau wie in der Anchor Bar, wo sie erfunden wurden.

Schweizer Frikadellen

Eine dekadente Mischung aus Gruyère, Knoblauch, Wein und Kirschwasser wird auf Brotrunden aufgetragen und perfekt vergoldet und außen knusprig, innen klebrig gebraten.

Schinken-Käse-Kroketten

Außen knusprig und innen cremig, sind Kartoffelkroketten gefüllt mit einer Kombination aus weißem Cheddar und salzigem Schinken der ultimative Party-Snack für zwei Personen.

Zwiebelringe in Maismehl

Buttermilch getauchte und mit Maismehl verkrustete Zwiebelringe werden in Anthony’s Steakhouse in Omaha extra knusprig gebraten.

Falafel

Wie auch immer, es gibt nichts Besseres als Falafels ersten Bissen: das knusprig-gebratene Äußere, das einem cremigen Zentrum aus gewürzten Bohnenpüree, Knoblauch und Petersilie Platz macht.

Frittierter Blumenkohl

In dieser Interpretation eines traditionellen sephardischen jüdischen Gerichts, culupidia frita con limón, wird der Blumenkohl mit Mehl und Eierteig überzogen, gebraten und dann in Zitronensaft gebadet. Als Beilage oder Snack ist er knackig, zart und voll von frischem, würzigem Geschmack.

Bistro Pommes

Das Geheimnis der stellaren Bistro-Pommes frites? Entenfett, ein hervorragendes Frittiermedium, das den Kartoffeln einen tiefen, fleischigen Geschmack verleiht.